Sonntag, 1. Februar 2015

Kleine Kommode mit dem Envelope Punch Board - Tutorial

Hallo ihr Lieben! 
Heute habe ich ein weiteres Tutorial für euch mit dem Envelope Punch Board.
Und zwar diese süsse, kleine Kommode.
Sie ist ca. 6,5 cm hoch und 10,4 cm breit.


An Material benötigt ihr:
4 x Tonkarton/festes Designpapier 15,2 cm x15,2 cm (oder 6 inch) 
4 x Tonkarton 17cm x 8,4 cm
1 x Tonkarton 34,2 cm x 8,4 cm
1 x Tonkarton 12,3 cm x 8,4 cm
4 Brads
4 Eyelets
Deko
 


Zuerst nehmt ihr die 4 Tonkarton Stücke 15,2 cm x 15,2 cm.
Falzt und puncht bei 6,8 cm und 10,9 cm, nach links drehen und an jedem Falz wieder falzen und punchen. 
Einmal rundherum und dann die Ecken abrunden und bei den schwarzen Strichen (Foto oben) einschneiden.


Die Boxen zusammenkleben, dabei die oberen Laschen nach innen falten und festkleben.
Eventuell innen ein Stück Tonkarton oder Designpapier als Boden festkleben.
Vorne als Griff ein Eyelet und ein Brad anbringen.
Danach habt ihr 4 Boxen.


4 x Tonkarton 17cm x 8,4 cm nehmen und daraus Banderolen für die Boxen machen.
Jedes Stück an der langen Seite bei 3; 8; 11 und 16 cm falzen, zusammenkleben.


So sieht das Ergebnis aus.



Die 4 Banderolen zusammenkleben. 
(Auf dem Foto ist schon die äußere Banderole geklebt, bitte ignorieren)


Den Tonkarton 12,3 cm x 8,4 cm nehmen und rundherum bei 1 cm von außen falzen.
Aus diesem Zentimeter schneidet ihr an jeder Seite eine Lasche, die Laschen an die 4er Banderolen-Box von hinten festkleben.
Den Tonkarton 34,2 cm x 8,4 cm an der langen Seite bei 6,3; 16,6; 22,9 und 33,2 falzen und um die Box kleben.
Die Schubladen einschieben und alles dekorieren.





Und fertig ist eure kleine Kommode!

(Das Papier ist von First Edition.)

Falls ihr Probleme mit meiner Anleitung habe,
oben links steht meine Email-Adresse, einfach fragen. :-)


Kommentare :

  1. Hallo liebe Nela,
    eine ganz zauberhafte kleine Kommode ist dir da vom Basteltisch gefallen,
    glg ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Nela,

    die Kommde sieht Klasse aus. Eine wunderschöne Kommodenbox für Kleinigkeiten die man verstauen möchte.
    Vielen Dank für die tolle Anleitung. Das werde ich auf alle Fälle auch mal ausprobieren.
    Ganz liebe Sonntagsgrüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nela,
    ganz entzückend Deine kleine schnuckelige Kommode. Danke für die tolle Anleitung.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine zauberhafte Kommode! Vielen Dank für die Anleitung!
    Liebe Grüße, Sonja.

    AntwortenLöschen
  5. Die Kommode sieht klasse aus, vielen Dank auch für die Anleitung dazu, muss ich mir gleich abspeichern =)

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nela
    Eine ganz entzückende Kommode . Die versuche ich sicher auch mal .
    Danke , liebe Grüße FeeCreativ

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Nela, habe gerade deinen Blog über die liebe Ellen von LIBellen-ZAUBER gefunden und er gefällt mir super gut. Habe mich gleich mal als Leser eingetragen. Lieben Dank für die tolle Kommoden-Anleitung, die sind sooooo schön die Kommödchen.
    Lieben Gruß
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Nela!

    Das ist ja lustig! Da wollte ich Dir noch ganz in Ruhe einen netten Kommentar hinterlassen und schreiben, dass ich Deine Kommode nachgebastelt habe und Deine sooo schön finde, aber jetzt hast Du es schon entdeckt.
    Macht ja nichts, ich schicke Dir trotzdem ganz liebe Grüße und werde mich jetzt als Follower eintragen, damit ich nichts von Dir verpasse!
    Ellen ( LIBellenZAUBER)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nela,
    gerade habe ich bei Ellen diese kleine Kommode entdeckt. Die gefällt mir so gut, dass ich sie auf alle Fälle auch nachbasteln werde. Vielen Dank für die Anleitung! Ich komme jetzt öfter vorbei.
    Liebe Grüße
    ZamJu

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, habe die Kommode nachgebastelt, super toll die Anleitung! Was ich nur nicht ganz verstehe ist das mit dem Griff????

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, schau mal hier,
      http://nelasbasteleien.blogspot.de/2010/06/kastchen-mit-mehreren-fachern-anleitung.html
      da habe ich ein Foto wie es gemacht wird.
      LG Nela

      Löschen

Danke schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, mir zu schreiben! Ich freue mich es zu lesen!